Pressearchiv
19.06.2014
Auf Antrag der CDU Runder Tisch mit Geschäftsleuten und Ordnungskräften
Freilaufende Hunde, die auf der Straße mit rohem Fleisch gefüttert werden, herumliegende Spritzen, aggressives Betteln - der zunehmenden Verschlechterung der Aufenthaltsqualität in der Wilmersdorfer Straße
soll jetzt durch einen Runden Tisch entgegengetreten werden. Diesen Beschluss traf auf Antrag der CDUFraktion die Bezirksverordnetenversammlung
von Charlottenburg-Wilmersdorf.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf
© CDU-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.15 sec. | 1417 Besucher