Neuigkeiten
07.08.2017

... und die Stadt gehört Euch! Dass Die Linke ihren Wahlwerbespruch wortwörtlich nimmt, war aufgrund der bisherigen Regierungspolitik schon wahrzunehmen. Dass nun jedoch auch in Charlottenburg zur aktiven Hausbesetzung aufgerufen wird, ist neu.

weiter

06.06.2017
Erklärtes Ziel aller Anstrengungen der CDU-Fraktion in der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf ist, dass das weit über den Bezirk und Berlin hinaus bekannte Museum an seinem bisherigen Standort bleibt.
weiter

18.05.2017
Die CDU-Fraktion begrüßt, dass der Stadtentwicklungsausschuss den Willen bekräftigt hat, für den Innenraum des WOGA-Komplexes ein Bebauungsplanverfahren mit dem Ziel einer Kitanutzung einzuleiten. Zudem begrüßt es die Fraktionsvorsitzende, Susanne Klose, dass der Beschluss heute durch die Bezirksverordnetenversammlung angenommen wurde.
weiter

16.05.2017
Wir freuen uns, Ihnen hier unsere neueste Ausgabe unserer Fraktion Aktuell zur Verfügung zu stellen.

Fraktion_Aktuell_Mai_2017.pdf
weiter

21.02.2017 | Susanne Klose
Die CDU-Fraktion begrüßt aus kulturpolitischer Sicht den Kompromiss um die Kudammbühnen. "Wir haben uns immer für den Erhalt mindestens eines Theaters eingesetzt. Damit wird es auch zukünftig Boulevardtheater am Kurfürstendamm und ein Stück Berlin geben.", so unsere Fraktionsvorsitzende Susanne Klose.
weiter

28.11.2016
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

bitte beachten Sie, dass das Büro der Fraktionsgeschäftstelle ab Mittwoch, den 30.11.2016 bis zum Januar 2017 nicht mehr besetzt ist. Gerne können Sie uns eine E-Mail senden oder uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Gerne melden wir uns dann umgehend zurück.




 
weiter

17.11.2016
In der heutigen Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) wurden der Bürgermeister sowie das Bezirksamt von Charlottenburg-Wilmersdorf gewählt. 
weiter

27.10.2016
Am Donnerstag, den 27.10.2016, fand die konstituierende Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung von Charlottenburg-Wilmersdorf statt.
weiter


24.10.2016
Die CDU-Fraktion verurteilt Versuche seitens der SPD, das Amt der Vorsteherin und in Person die Vorsteherin Judith Stückler zu beschädigen.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf
© CDU-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.10 sec. | 27937 Besucher